Für Frühaufsteher – der Brandschutz-Espresso

Frisch gebrüht, nicht aufgewärmt! So haben wir es von den Italienern gelernt und so lieben wir ihn, den morgendlichen Espresso: schwarz und süß oder „amaro come la vita“ – bitter wie das Leben.

Für Brandschutzexperten und solche, die es werden wollen, gibt es jetzt einen Grund mehr, morgens früh aufzustehen, den

BFSB-Brandschutz-Espresso.

Führende Experten in der und rund um die „Bundesvereinigung Fachplaner und Sachverständige im vorbeugenden Brandschutz“ erläutern monatlich und morgens zwischen 8:30 Uhr und 9:00 Uhr ausgeschlafene und praxisorientierte Themen für Ihren Berufsalltag.

Den Anfang macht Nils Eichentopf, stellvertretender Vorstand der BFSB.

Vorbeugender Brandschutz im Holzbau –
Neue geprüfte Lösungen für moderne Gebäude in Holzbauweise.

Am 05.02.2021 in der Zeit von 08.30 bis 09.00 Uhr können Sie den ersten Brandschutz-Espresso schlürfen.

Agenda

  1. Aktuelle Situation der Zulassungen/Prüfungen für die Durchführung von Kabeln und Rohren in Gebäuden aus Holz.
  2. Prüfung in Holzrahmenbau und Holzmassivbau
  3. Prüfung in Sonderdecken – Lignatur und Lignotrend
  4. Umgang mit Abweichungen

Nils Eichentopf
Master of Engineering (M.Eng.) Vorbeugender Brandschutz
Brandschutzingenieur Key Account
Gepr. Sachverständiger/ Gutachter für vorbeugenden Brandschutz (FH/TAS)
Sachverständiger f. brandschutztechnische Bau und Objektüberwachung (Eipos)
Hilti Deutschland AG
M I 01703386260
E Nils.Eichentopf@hilti.com

Was benötigen wir um Einladungen versenden zu können? Ganz einfach bitte sendet ein Mail an nils.eichentopf@hilti.com mit der gewünschten Seminarteilnahme und den Mailadressen der Teilnehmer. Wir versenden dann die Einladungen als MS-Teams Termin entsprechend der Anmeldung.